Mayonah Bliss

Die Kraft der Schwesternschaft

Verbundenheit und Solidarität unter Frauen – Schwesternschaft – ist für
mich die Basis einer neuen weiblichen Kultur.
Wenn wir uns bewußt werden, daß wir alle Teil einer langen
Kulturgeschichte sind, in der das Weibliche lange Zeit massiv
unterdrückt und verletzt wurde,
daß wir diesselbe Sehnsucht in uns tragen, wieder tief in unserer
weiblichen Kraft und unserem Liebeswissen anzukommen, dann kann die
andere nur zur Schwester werden.
Was in unserer heutigen Zeit ansteht, ist eine tiefe kollektive Heilung
des Weiblichen. Eine allein kann das nicht schaffen.
Kollektive Heilung kann nur gemeinsam geschehen. Die Kraft der
Schwesternschaft ist eine wichtige Vorraussetzung dafür.
Es bedeutet, uns gegenseitig in der Heilung alter, oft kollektiver
Wunden zu unterstützen, uns mit der Urquelle des Weiblichen
wiederzuverbinden und uns gegenseitig darin zu stärken,
unser weibliches Potential voll zu entfalten – als Segen für uns und die
Welt.

Mayonah Bliss, Initiatorin der Frauenkongresse „Erwachen einer neuen
Weiblichkeit“ in Deutschland, Frauentempelarbeit, Schoßraumheilung
www.weiblichkeit-erwacht.de, www.frauen-kongress.com