Orna Ralstone

www.ornaralstone.ch    

Als Tochter einer jüdischen Mutter und eines protestantischen Vaters vermag die Klangmalerin Brücken zu bauen zwischen zwei verschiedenen Kulturen mit starken gemeinsamen Wurzeln. Wenn diese Frau zu singen anhebt, ist es, als ob erstarrte Emotionen erwachen und sich auf wunderbare Weise wandeln würden.
Orna wandelt Schmerz zu Sternen, singt Kraft von weit jenseits unseres Alltags in die Herzen…

>>>> Orna begleitet das gesamte Symposium mit ihrer rituellen Kraft und Ihren Gesängen.